Venere-Reis mit Ananas und Riesengarnelen

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

Creme aus Zitronensaft Ponti,
350 g Venere-Reis,
10 Riesengarnelen,
2 Scheiben frische Ananas,
1 kleine Zwiebel,
1 kleine Karotte,
2 EL Brandy,
100 ml Weißwein,
1 Zitrone,
1 kleines Stück Butter,
etwas Feldsalat,
Salz.

ZUBEREITUNG

Die Riesengarnelen putzen. Hierzu den Darm entfernen, die Köpfe jedoch belassen. Die gehackte Zwiebel und Karotte mit etwas Butter in einem flachen Kochtopf anschwitzen. Die Riesengarnelen dazugeben und eine Minute kochen. Mit dem Brandy abgießen, einige Minuten weiterkochen lassen und von der Herdplatte nehmen. Die Riesengarnelen herausnehmen und 4 davon beiseitelegen. Die Köpfe der anderen 6 entfernen und erneut in den Kochtopf geben. Die Garnelenschwänze in Stücke schneiden und beiseitelegen. Den Reis in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Garnelenköpfe im Kochtopf mit Wein übergießen und bei mäßiger Flamme andicken lassen. Den Reis abschütten, in den Kochtopf geben, die in Stücke geschnittenen Garnelenschwänze hinzufügen und gut umrühren. Den Reis auf einzelnen Tellern auf etwas Feldsalat anrichten und mit Ananaswürfeln, einer Riesengarnele und der in Streifen geschnittenen Zitronenschale servieren. Am Ende mit der Feinkost-Creme aus Zitronensaft Ponti verfeinern.

Paola Langella  http://magieaifornelli.altervista.org  |   http://blog.alice.tv/magieaifornelli

Teilen

ENTDECKEN SIE ALLE REZEPTE



PONTI S.p.A. Via Erasmo Ferrari 7 - 28074 GHEMME (NO) ITALY
Tel: +39 0163 844 111 - Fax: +39 0163 841 500
Società Unipersonale – P.IVA: IT 02579320033 – Cod. Fisc. e Reg. Imp. Novara: 02579320033 – REA: NO-245037
Cap. Soc. i.v. € 10.000.000,00 Società soggetta alla direzione e coordinamento di PONTI HOLDING S.p.A.